This page has found a new home

herzelieb

Blogger 301 Redirect Plugin herzelieb: Dezember 2013

Sonntag, 29. Dezember 2013

Selbstgemachter Waldmeister- oder Kirsch-Cremelikör - mit Download für die Flaschen-Etiketten

Der letzte Beitrag im Jahr 2013 - ist das nicht ein wunderbarer Grund die Gläser zu heben? In diesem Jahr kommen zu Silvester mit Sicherheit diese zwei luftig und leichten Liköre auf den Tisch. Sie sind süß, aber nicht klebrig, den Alkoholgehalt bestimmt man bei der Zubereitung selbst und sie sind blitzschnell zubereitet. 
Waldmeister und Kirsch haben so etwas Kitschiges - oder nennt man das Retro? Whatever, ich habe beide Geschmacksrichtungen schon als Kind geliebt! Noch dazu haben mich die Bonbonfarben geradezu fasziniert.



Gerade in den letzten Tagen des Jahres gibt es bei herzelieb immer viel zu feiern. Worauf ich mich immer am meisten freue? Auf den Geburtstag meiner Lieblingsnachbarin! Für sie habe ich beide Liköre zur Probe gemacht. Schon die Zubereitung war ein Vergnügen, denn schließlich musste ich immer wieder probieren. Und so habe dem Geburtstagskind doch ziemlich beschwingt die zwei Flaschen überreicht. Ziemlich flott waren die Flaschen dann auch leer - ihr könnt also sicher sein, dass es schmeckt! Es ist ja noch ein bisschen Zeit, ich habe euch die Rezepte für die Liköre und die Flaschenlabel als Download mitgebracht:
Den gesamten Artikel lesen »

Labels: , ,

Mittwoch, 25. Dezember 2013

Bratapfelsirup - süßes Winterglück

Bratapfelsirup musste ich einfach in mein Paket an Christine von dem wundervollen Blog Sonntagsfräulein packen. Ich freu mich immer riesig an den Aktionen von Post aus meiner Küche teil zu nehmen. Und dieses mal ging ein Paket zum Thema "Lasst uns froh und lecker sein" auf die Reise. Mit so einem leichten Rezept ist der Bratapfel-Sirup ganz schnell gemacht und eine pfiffige Last-Minute-Geschenk-Idee - nicht nur zu Weihnachten.

Den gesamten Artikel lesen »

Labels: , , ,

Sonntag, 22. Dezember 2013

Minigugl Vanille mit Anis und Lakritzstreuseln - Zu Gast bei Lisbeth

Es war sehr ruhig hier auf dem Blog. Ich bin schon ganz nervös gewesen, denn ich konnte nicht am Blog arbeiten, weil mein Computer beim letzten Sturm durch einen Stromausfall einen schweren Schaden erlitten hat. Der Rechner ist repariert - ich bin wieder da!


Den gesamten Artikel lesen »

Labels: , ,

Sonntag, 8. Dezember 2013

Weiße Schoko-Lakritz-Mandeln - ein Geschenk aus der Küche

Schoko-Lakritz-Mandeln - das hört sich vielleicht etwas sonderbar an und ganz bestimmt sind gebrannte Mandeln eher die klassische Variante. Auch wenn ich es sehr klassisch mag, sind diese Mandeln eine spezielle Leckerei. Vielleicht fragst du dich gerade, wie man auf so eine Idee kommen kann. Der Trend für Lakritzleckereien aus der Küche kommt aus Skandinavien - genauer gesagt aus Dänemark.


Schoko- Lakritzmandeln in einer Metallschale

Den gesamten Artikel lesen »

Labels: , , , , ,

Mittwoch, 4. Dezember 2013

Lakritz-Kekse - meine dänische Leidenschaft!

Lakritz und Dänemark - sie gehören einfach zusammen. Ich möchte behaupten, dass die Dänen bzw. die Skandinavier das beste Lakritz der Welt verkaufen. Und sie sind erfinderisch, wenn es darum geht, Lakritze so oft wie möglich auch in der Küche zu verarbeiten. Da wird gebacken, gekocht oder Eis gemacht.In dänischen Supermärkten kann man sehr leckere Lakritzkekse kaufen. Es kann nur nicht jeder so wie ich, einen kurzen Sprung über die Grenze machen und sie einfach importieren.


Lakritz-Kekse sind leicht und einfach selbst gebacken


Lakritzkekse sind sehr speziell! Als ich sie für das Post aus meiner Küche Paket an das Sonntagsfräulein gebacken habe, war ich ein bisschen unsicher, ob sie es mögen würde. Trotzdem habe ich mich getraut. Die Familie des Sonntagsfräuleins hat mir dafür ein großes Lob ausgesprochen. Ich bin immer noch ganz rot und verlegen.


(SonntagsFräulein)


Den gesamten Artikel lesen »

Labels: , ,

Sonntag, 1. Dezember 2013

Milchkonfitüre mit Lebkuchengeschmack - laktosefrei




Diese Milchkonfitüre war in meinem Tauschpaket an das Sonntagsfräulein Christine zur Aktion "Lasst uns froh und munter sein" von "Post aus meiner Küche".  In den letzten Beiträgen konntet ihr schon sehen, was Christine mir geschickt hat und ich habe euch in einem Überblick auch verraten, was alles in meinem Paket an das Sonntagsfräulein gewesen ist. Aber was ist ein Überblick im Vergleich zum Rezept. Ich hab es für dich mitgebracht:



Den gesamten Artikel lesen »